A+ | A- | Reset




Informationen rund um COVID -19 / Corona-Virus
csm_coronavirus-covid19_banner_schmal_ad3a0851a9

Für Fragen und Antworten rund um COVID-19 steht Ihnen nun auch unsere Telefonhotline der Stadtverwaltung zur Verfügung von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr. Sie erreichen die Mitarbeiter unter

Tel. 03681 74 40 40

Weitere Informationen rund um das Thema COVID-19 finden Sie hier:

>>Gesamtübersicht<<
>>Kindergärten und Schulen<<
>>Unternehmen und Mitarbeiter<<
>>Öffentliche Bekanntmachungen<<
>>Häufige Fragen<<
>>Tipps und Hinweise<<
>>Informationen zu Veranstaltungen<<
>>Allgemeine Informationen<<



Ehrung verdienter Bürger Drucken
Ehrung verdienter BürgerAm Sonntag, dem 2. Februar 2020, wurden drei Bürger/innen durch Oberbürgermeister André Knapp geehrt, die sich durch ihr langjähriges Engagement für die Stadt Suhl verdient gemacht haben. Die Festveranstaltung fand um 11 Uhr im Oberrathaussaal statt.
 
 
Grußwort OBZu Beginn eines jeden Jahres werden besonders engagierte Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet, die sich durch ihren außerordentlichen Einsatz in verschiedenen Bereichen wie Sport, Kultur, Soziales oder Tourismus hervorgetan haben. In der Hauptausschuss-Sitzung vom 27.11.2019 wurden für die Ehrung 2020 folgende Personen ausgewählt:
Frau Beate Liehmann, Herr Matthias Reder und der Förderverein zur Erhaltung des Schwimmbades der Stadt Suhl im Ortsteil Dietzhausen e.V. Alle Vorschläge wurden jeweils nach Prüfung durch den Oberbürgermeister und die Hauptausschussmitglieder ausgewählt.

Frau Beate Liehmann hat sich in den letzten Jahren sehr vielfältig in der Stadt Suhl engagiert. Bei den Grünen Damen, im Gerechten Welthandel e.V. und im Selbsthilfebeirat ist sie ehrenamtlich aktiv und wird dafür geehrt.
Die Laudatio übernahm der Bürgermeister Jan Turczynski.

Herr Matthias Reder wird für sein großes Engagement als ehrenamtlicher Leiter des Jugend-Techni-Zentrums ausgezeichnet.
Er bietet seit vielen Jahren Projektstunden als unterrichtsbegleitendes Bildungsangebot für alle Schüler an. Im Jugend-Technik-Zentrum betreut er Kinder ab der 3. Klasse, die Interesse am Basteln, Modellbau und handwerklichen Arbeiten haben.
Die Laudatio wurde von Frau Ina Leukefeld gehalten.

Der Förderverein zur Erhaltung des Schimmbades der Stadt Suhl im Ortsteil Dietzhausen e.V. betreibt seit 2011 mit seinen Mitgliedern das Schwimmbad in Dietzhausen. Alle anfallenden Arbeiten wie Pflege, Einlass, Kioskbetrieb oder Reinigung werden in ehrenamtlicher Tätigkeit von den Vereinsmitgliedern geleistet.
Stellvertretend werden Herr Volker Seelig, Frau Brunhilde Müller und Frau Veronika Verständig geehrt.
Der Laudator war Herr Norman Kummer, Ortsteilbürgermeister Dietzhausen.


 
< zurück   weiter >
Coronavirus Informationsportal der Thür. Landesregierung
Link zum Coronavirus-Informationsportal der Landesregierung

Mund-Nasen-Masken
Image

Pressekonferenzen zu COVID-19

Kauf in Suhl
Image

Hilfe für Familien in Corona-Zeiten
Link zum Beitrag Hilfe für Familien in Corona-Zeiten

Kinder- u. Jugend- Sorgentelefon
sorgentelefon_kinderschutz-k

Alle Infos zum Coronavirus auf unserer Seite in Übersicht
Link zur Übersicht

ehrenamtliche-richter-gesucht

Suhler Amtsblatt
Link zum Beitrag Suhler Amtsblatt

WEBCAMBILDER
wc-kli.jpg

Wetter aktuell
 

buergerhandbuch_cover.jpg

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

 stadt-suhl-auf-facebook.jpg
Link zu Stadt Suhl auf Instagram

Logo der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden

© 2010 Stadt Suhl
92ÎçÒ¹Ãâ·Ñ¸£Àû757-Ë¿ÍàÃÀÍÈ